Datenschutzerklärung
Trevivo.de

§ 1 Einleitung

Diese Datenschutzerklärung informiert Sie darüber, welche personenbezogene Daten von Ihnen im Rahmen der Nutzung von Trevivo.de („Plattform“) von uns, der ALSERIJO GmbH, Rüdesheimer Platz 1, 14197 Berlin („Anbieter“), erhoben, verarbeitet und/oder genutzt (im Folgenden zusammenfassend „Verarbeitung“) werden.

§ 2 Verantwortliche Stelle, Diensteanbieter

Wir sind verantwortliche Stelle im Sinne von § 3 Abs. 7 Bundesdatenschutzgesetz („BDSG“) für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Rahmen der Nutzung des Plattform sowie Diensteanbieter im Sinne des § 2 Nr. 1 Telemediengesetz („TMG“). Weitere Angaben zu uns können Sie in § 13 dieser Datenschutzerklärung sowie im Impressum auf Trevivo.de entnehmen.

§ 3 Zweck der Datenverarbeitung

Soweit im Rahmen der Nutzung der Plattform personenbezogene Daten verarbeitet werden, erfolgt dies allein um die ordnungsgemäße Bereitstellung der Plattform und der dort den Nutzern zur Verfügung gestellten Funktionalitäten zu ermöglichen.

§ 4 Angaben bei der Registrierung auf Trevivo.de

Um neben den Kernfunktionen den vollen Funktionsumfang der Plattform (sog. Zusatzfunktionen) nutzen zu können, müssen Sie sich als Mitglied auf der Plattform registrieren. Die Registrierung erfolgt über unsere Webseite. Dabei sind seitens des Nutzers folgende Daten anzugeben, die wir nutzen werden, um Ihnen den Zugang zum vollen Umfang der Plattform zu ermöglichen:

  • Name, Vorname
  • Email-Adresse

§ 5 Nutzungsdaten, zielgerechte Ausgestaltung der Plattform

Wir verarbeiten darüber hinaus Nutzungsdaten des jeweiligen Nutzers. Dies sind Daten, die erforderlich sind, um die Inanspruchnahme des Netzwerkes zu ermöglichen. Dazu gehören etwa die Zugangsdaten eines Nutzers (Benutzername oder Email-Adresse und Passwort). Diese Daten werden bei jedem Login des Nutzers auf der Plattform verarbeitet. Zudem verarbeiten wir weitere Informationen über die Interaktionen des Nutzers mit der Plattform, etwa die die Dauer und den Umfang der Nutzung sowie die von ihm gesuchten und/oder selbst erstellten Inhalte und Angebote. Dazu gehören z.B. die Suchangaben eines Nutzers zu von ihm ausgewählten Aktivitäten.

Wir verarbeiten diese Daten, um die Nutzung von Trevivo.de und der dort bereitgestellten Funktionen weiter zu optimieren und dem Nutzer zielgerechtere Angebote zu ermöglichen, indem wir anhand dieser Daten Nutzerprofile erstellen. Dazu verwenden wir ausschließlich pseudonymisierte Daten. Sie können der Nutzung Ihrer persönlichen Daten zur Erstellung von Pseudonymen für die vorgenannten Zwecke jederzeit widersprechen. Dieser Widerspruch kann wie in Abschnitt § 12 beschrieben erfolgen.

§ 6 Profilangaben und sonstige freiwillige Eingaben auf der Plattform

Es steht den Mitgliedern frei, auf der Plattform weitere Angaben zu machen. So kann es weitere Informationen zur Ausgestaltung seines Profils auf der Plattform angeben. Dazu können etwa persönliche Informationen wie Hobbies, Musikgeschmack oder sonstige Angaben, die zur der Person des Mitglieds und seinen Interessen gehören.

Außerdem kann der Nutzer auf der Plattform weitere freiwillige Eingaben vornehmen. Dies umfasst insbesondere solche Informationen, die der Nutzer bei der Verwendung der jeweiligen Dienste auf der Plattform eingibt, etwa Eingaben zu Gleichgesinnten oder Aktivitäten im Kiez des Nutzers im Rahmen der Suchfunktion auf Trevivo.de.

§ 7 Kommunikation der Nutzer

Der Nutzer kann über die Plattform mit anderen Mitgliedern in Form von Nachrichten kommunizieren. Wir speichern diese Nachrichten bis der jeweilige Nutzer sie löscht oder sich von der Plattform abmeldet.

§ 8 IP-Adresse

Teilweise benötigen wir für die Bereitstellung von Funktionen auf der Webseite Ihre IP-Adresse. Die IP-Adresse ist die weltweit gültige, im Zeitpunkt der Zuteilung durch Ihren Internetprovider eindeutige Kennzeichnung Ihres Computers und besteht in ihrer derzeit geläufigsten Form (IPv4) aus vier durch Punkte getrennten Zifferblöcken. Zumeist werden Sie als privater Nutzer keine gleichbleibende IP-Adresse benutzen, da Ihnen diese von Ihrem Provider nur vorübergehend zugewiesen wird (so genannte dynamische IP-Adresse). Bei einer dauerhaft zugeordneten IP-Adresse (so genannte statische IP-Adresse) ist eine eindeutige Zuordnung der Nutzerdaten über dieses Merkmal im Prinzip möglich.

Unsere Webseite unterstützt außerdem bereits die neuen IPv6-Adressen. Falls Sie bereits über eine IPv6-Adresse verfügen, sollten Sie daher zusätzlich noch folgendes wissen: Die IPv6 Adresse besteht aus acht Viererblöcken. Die ersten vier Blöcke werden, ebenso wie bei der gesamten IPv4 Adresse, typischerweise bei privaten Anwendern dynamisch vergeben. Die letzten vier Blöcke einer IPv6-Adresse (der sog. „Interface-Identifier“) werden allerdings durch das Endgerät bestimmt, welches sie zum Browsen auf der Webseite verwenden. Soweit dies in Ihrem Betriebssystem nicht anders eingestellt ist, wird zur Bildung des Interface-Identifier die sog. MAC-Adresse Ihres Endgeräts verwendet. Bei der MAC-Adresse handelt es sich um eine Art Seriennummer, die für jedes IP-fähige Gerät weltweit einmalig vergeben wird. Damit sind Sie über eine IPv6-Adresse identifizierbar. Die meisten aktuellen Betriebssysteme nutzen aber aus Datenschutzgründen standardmäßig sogenannte "privacy extensions". Mit diesen generiert ein Netzwerk-Gerät selbstständig einen wechselnden Geräteteil, unabhängig von der MAC-Adresse. Ob Sie ein solches aktuelles Betriebssystem und/oder die privacy extensions nutzen, müssen sie selbst nachvollziehen.

§ 9 Verwendung von Cookies

Um den Besuch unserer Webseite attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf ihrem Endgerät abgelegt werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (sog. persistente Cookies).

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Alternativ können Sie die Verwendung von Cookies über geeignete Browser-Plugins verhindern. Bitte beachten Sie, dass Sie die vorgenannten Einstellungen für jeden von Ihnen genutzten Browser vornehmen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Webseite eingeschränkt sein.

§ 10 Webanalyse zu Werbezwecken

Trevivo.de benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Alternativ können Sie die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

§ 11 Nutzung von Facebook Remarketing

Auf unseren Seiten sind Remarketing-Tags des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über die Remarketing-Tags eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Die so erhaltenen Informationen können wir für die Anzeige von Facebook Ads nutzen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter https://www.facebook.com/about/privacy/. Falls Sie keine Datenerfassung via Custom Audience wünschen, können Sie Custom Audiences hier deaktivieren.

§ 12 Ihre Rechte

Wir geben Ihnen gerne auf Anfrage darüber Auskunft, welche Daten von Ihnen verarbeitet wurden und wie sie verwendet werden. Sollten Ihre gespeicherten Daten unrichtig sein, so werden diese korrigiert.

Sie haben zudem das Recht auf Sperrung und Löschung der bei uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten, wenn der Zweck für die Verarbeitung der Daten wegfällt (etwa weil Sie die App deinstallieren). Sollten der Löschung gesetzliche, vertragliche oder steuerrechtliche bzw. handelsrechtliche Aufbewahrungspflichten oder anderweitige gesetzlich verankerte Gründe widersprechen, kann statt der Löschung nur die Sperrung Ihrer Daten vorgenommen werden. Für die Beantwortung Ihres Auskunftsersuchens kann im Einzelfall ein Identitätsnachweis gefordert werden.

Soweit eine pseudonyme Verarbeitung Ihrer Nutzungsdaten zur zielgerechten Ausgestaltung von trevivo.de gemäß Abschnitt § 6 erfolgt, können Sie dieser widersprechen.

Zur Geltendmachung der vorgenannten Rechte und/oder um nähere Informationen hierüber zu erhalten, wenden Sie sich bitte an folgende Adresse:

ALSERIJO GmbH
Rüdesheimer Platz 1
14197 Berlin
Telefon: +49 (0)30 55626279
Fax: +49 (0)30 55641279
E-Mail: info@trevivo.de