Zurück zur Inspirationsseite

Erholung & Natur: Freizeitangebote, Events und Aktivitäten in Berlin

Ausflüge in den Park in Berlin

Sie genießen gerne entspannte Aktivitäten an der frischen Luft? Unter der Kategorie „Erholung und Natur“ finden Sie jede Menge Inspiration für einen erlebnisreichen Tag im Freien. Wie wäre es zum Beispiel mit einem ausgelassenen Spaziergang über den Wochenmarkt, oder einem Rundgang auf dem Volksfest? Wann waren Sie zuletzt im Zoo, oder in einem Fahrgeschäft im Freizeitpark? Wenn Sie

  • Ausflüge in die Natur oder ein Naherholungsgebiet lieben
  • eine Wellness- oder Kosmetikbehandlung planen
  • noch eine Begleitung für Ihre nächste Kurzreise suchen,
dann werden Sie in dieser Kategorie am schnellsten fündig.

Werden Sie aktiv in Berlin: auf und mit Trevivo

Selbst, wenn Sie unter den angebotenen Aktivitäten nichts finden, was Ihren Vorstellungen entspricht, ist das kein Problem. Erstellen Sie einfach selbst eine Aktivität, auf die Sie Lust haben und laden Sie Ihre Freunde sowie neue Gesichter dazu ein. Denn jedes Mitglied von Trevivo profitiert von einer aktiven Gemeinschaft und einem breiten Freizeitangebot. Werden Sie aktiv!

Entdecken Sie Aktivitäten aus dem Bereich Erholung & Natur

Mehr anzeigen
Ausflüge in den Park in Berlin
Grüne Schatzinseln. Botanische Entdeckungen in der Karibik
Botanischer Garten und Botanisches Museum
Die Karibik – wer denkt da nicht sofort an weiße Strände, Cocktails unter Palmen und heiße Rhythmen? Doch unsere Urlaubs-Fantasien sind oft geprägt von Klischees, auch und gerade wenn es um die Pflanzenwelt geht. Denn es gibt wesentlich mehr zu entdecken als Palmenhaine und gepflegte Hotelgärten: Die Inseln dieser Weltgegend beherbergen Tiere und Pflanzen, die nur dort zu finden sind. Wasser und Wind, eine komplexe Geologie und vielfältige menschliche und kulturelle Einflüsse prägen bis heute die enorme Artenvielfalt dieser „Schatzinseln“ der Biodiversität. Im Botanischen Garten und Botanischen Museum stellen wir Ihnen ab Mai 2016 die „grüne“ Seite der Karibik und insbesondere der Inseln Kuba und Hispaniola vor. Erfahren Sie, was die Dahlemer Botaniker seit mehr als hundert Jahren an der Erforschung dieser Region besonders reizt. Und lassen Sie sich überraschen von der unerwarteten Vielfalt der Lebensräume und Arten, sowohl an den Stationen in den Gewächshäusern als auch in der Museumsaustellung, wo ein begehbares Modell von Kuba darauf wartet, von Ihnen erkundet zu werden. Wie immer gibt es für Groß und Klein an zahlreichen interaktiven Stationen eine Menge zu tun und zu entdecken: Sie wollen ein ungewöhnliches „Selfie“ aus der Karibik schicken? An der Bar zu Salsa-Klängen über die Bedeutung von Rum und Tabak nachdenken oder doch lieber das Spiel der Elemente selbst bestimmen? Entdecken Sie ein Stück Karibik in Dahlem. Eintrittspreise: Botanischer Garten: 6,00 €/erm. 3,00 € Botanisches Museum: 2,50 €/erm. 1,50 €

22. November 2017, 10:00 Uhr
Mehr anzeigen
Spandauer Weihnachtsmarkt in der Altstadt
Altstadt Berlin-Spandau
Der Weihnachtsmarkt in der Altstadt Spandau gehört zu den schönsten und traditionsreichsten Weihnachtsmärkten Berlins. Die Plätze, Straßen und Gassen verwandeln sich zur Adventszeit in eine stimmungsvolle Weihnachtswelt mit Mittelaltermarkt und einer großen Weihnachtstanne. Montags bis Freitags öffnen etwa 250 Marktstände, Kunsthandwerker und Schausteller in der Carl-Schurz-Straße und auf dem Markt, an den Adventswochenenden erhöht sich die Zahl der Anbieter in der gesamten Altstadt auf über 400. Rund um das Marktgelände bieten etwa 150 Einzelhandelsgeschäfte und drei Kaufhäuser ihre Waren und Dienstleistungen an. Täglich ist ein buntes Bühnenprogramm kostenlos zu erleben, an jedem Mittwoch ist Familientag: Mit dem Besuch des Weihnachtsmannes, der die Weihnachtswünsche der Kinder auf der Bühne entgegennimmt und gemeinsam mit ihnen singt. An diesem Wochentag bietet zudem jeder Stand mindestens ein Produkt zum Familien-Sonderpreis an. Eine Weihnachtskrippe mit lebendigen Tieren und eine prachtvoll gewachsene Weihnachtstanne aus der Partnergemeinde im Schwarzwald sind Wahrzeichen des Marktes, dessen Silhouette ein innovatives Lichtkonzept prägt. Täglich ist ein buntes Bühnenprogramm zu erleben. Erneut wird 2016 rund um die Kirche St. Nikolai ein historischer Markt aufgebaut, auf dem gestaltende Handwerker und Kunsthandwerker zu erleben sind und an dem sich Aktivitäten für Kinder und Familien konzentrieren. Der Markt ist direkt mit der Fern-, Regional-, U- und S-Bahn zu erreichen. Die Bahnfahrt zur Spandauer Altstadt aus der City-West dauert 15 Minuten, aus der City-Ost 25 Minuten. Wann: 23. November bis 23. Dezember 2016 Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag 11 - 20 Uhr Freitag 11 - 22 Uhr Samstag 11 - 22 Uhr Sonntag 11 - 20 Uhr Eintritt: frei

25. November 2017, 11:00 Uhr
Mehr anzeigen
Der Große Berliner Weihnachtsmarkt an der Allee
Weihnachtsmärkte Lichtenberg
Der Wintertraum, der seit 1973 am Alexa zwischen Jannowitzbrücke und Alexanderplatz stattgefunden hat und einer der größten Weihnachtsmärkte Berlins ist, findet ab 2017 an der Landsberger Allee statt. Der „Große Berliner Weihnachtsmarkt“ ist mit seiner Entstehung am Berliner Dom in den zwanziger Jahren der älteste Weihnachtsmarkt mit Rummel im Ostteil der Stadt. Schon damals zeichnete er sich mit seinen Fahrgeschäften und Bahnen, sowie vielen bunten Buden mit gebrannten Mandeln, heißem Punsch und verschiedensten Leckereien aus. Die Symbiose zwischen Rummel und romantischem Weihnachtsdorf war geboren und begeisterte die Besucher. Mit den Jahren wanderte der traditionsreiche Weihnachtsmarkt an viele Plätze der Stadt. Stationen waren unter anderem der Schlossplatz, der Alexanderplatz, das Planetarium und der Platz der Vereinten Nationen. Weil es die aktuelle Bausituation am Alexa nicht mehr erlaubt, den Rummel in bekannter Größe und Form stattfinden zu lassen, wird die Tradition an der Landsberger Allee fortgesetzt. Fahrbetriebe, Bahnen und Buden öffnen ihre Türen auf einer ca. 20.000 m² großen Fläche bei Ikea, dem Globus Baumarkt und Möbel Höffner. Auch heißen Glühwein und Bratwurst wird es weiterhin geben. Familientag: Jeden Mittwoch ermäßigte Preise auf allen Fahrgeschäften und Bahnen Am 24. Dezember 2017 bleibt die Veranstaltung geschlossen. An Silvester ist bis 3:00 Uhr geöffnet

01. Dezember 2017, 12:00 Uhr